AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sollen Ihnen und uns helfen, sicher und vertrauensvoll miteinander zu handeln. (Version Juni 2018)

1. Geltungsbereich

Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Skin46 AG und ihren Kunden gelten ausschliesslich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses aktuellen Fassung. Geschäftsbedingungen des Kunden kommen nicht zur Anwendung.

Die Gültigkeit der allgemeinen Geschäftsbedingungen erstreckt sich auf alle von SKIN46 AG oder einer Tochter- und/oder Schwestergesellschaft angebotenen Leistungen.

Die AGB werden, abgesehen davon, dass sie jederzeit im Internet unter www.skin46.com einsehbar sind, Vertragsbestandteil und der Kunde erkennt sie als für sich verbindlich an.

2. Vertragsabschluss

Der Kunde erteilt der SKIN46 AG den Auftrag zur Herstellung einer individuellen Tattootinte. Der Vertrag kommt mit der Bezahlung des Auftrages durch den Kunden zustande.

3. Preise

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung ausgewiesenen Preise. Irrtum und Druckfehler bleiben vorbehalten. Nach Erscheinen einer neuen Preisliste werden alle bisherigen Preise ungültig. Die ausgewiesenen Preise verstehen sich als Nettopreise ohne Mehrwertsteuer ab Werk Schweiz.

4. Zahlungsbedingungen

Bei Auftragserteilung leistet der Kunde eine Anzahlung von 100% des Gesamtpreises, da es sich um eine Einzelanfertigung im Auftrag des Kunden handelt.

Nach Eingang der angeforderten Haare beginnt die Herstellung der beauftragten Tattootinte mit dem individuellen Kohlenstoff aus den übersandten Haaren.

5. Individualanfertigung

Jede SKIN46 Tinte wird individuell für den Kunden hergestellt. Leichte Abweichungen in der Konsistenz und Beschaffenheit der Einzelanfertigung sind möglich.

6. Keine Haftung für die Qualität und Verträglichkeit des SKIN46-Tattoos

SKIN46 AG hat keinen Einfluss auf die Qualität des jeweiligen Tattoos, da die Ausführung durch vom Kunden beauftragte Dritte ausgeführt wird.

7. Widerruf

Ein Widerruf des Auftrages ist ausgeschlossen. Eine geleistete Zahlung kann nicht zurückerstattet werden.

8. Lieferzeit

Die Angabe einer Lieferzeit gilt nur annähernd und ist unverbindlich. Eine gegebenenfalls längere Lieferzeit bis hin zum Doppelten der angegebenen Lieferzeit ist im Rahmen des Normalen anzusehen.

9. Eingesendete Haare zur Herstellung der SKIN46-Tattootinte

Jeder Einsender und Kunde von SKIN46 AG bestätigt, dass er befugt und berechtigt ist, diese Haare zur Herstellung einer individuellen SKIN46 Tinte zu verwenden. Eventuelle Rechtsansprüche von Dritten gegen zu Lasten des Einsenders der Haare und Auftraggeber der Individualfertigung.

10. Haftung

Schadenersatzansprüche jeglicher Art sind ausgeschlossen,
soweit nicht zwingendes Recht dieser Regelung entgegensteht.

11. Datenschutz

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden unter strikter Beachtung der geltenden Bestimmungen gemäss dem schweizerischen Datenschutzgesetz gespeichert. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

12. Sonstiges

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser AGB berührt nicht die Wirksamkeit des Vertrages und dieser AGB im Übrigen.
Mit Erscheinen einer aktualisierten Version der AGB verlieren ältere Versionen ihre Gültigkeit.

13. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Rechtes. Schweizerisches Recht ist auch dann anwendbar, wenn der Kunde in einem anderen Land als der Schweiz seinen Wohnsitz hat oder in ein anderes Land zu liefern ist.

Gerichtsstand für alle Ansprüche aus vertraglichen Vereinbarungen mit der SKIN46 AG oder im Zusammenhang damit ist nach Wahl der SKIN46 AG CH-9470 Buchs oder der Sitz des Kunden.

14. Anschrift

SKIN46 AG
Churerstrasse 35
9470 Buchs
Schweiz

Pin It on Pinterest

Share This